Restaurant

Eine Symbiose zwischen dem Burgenland und Frankreich. Aus dem Terroir des Seewinkels und einem französischen Verständnis von gutem Essen.

Bon
Appétit

Weil wir eng mit Frankreich verbunden sind. Weil die Bewohner unseres Dorfes in den Nachbargemeinden „Franzosen“ genannt werden. Weil wir an unserem Weingut mit Chardonnay, einer französischen Traube, arbeiten. Weil wir französisches Essen und das französische Verständnis für Gastronomie lieben. Darum musste Frankreich ein Teil unserer gastronomischen Vision werden.

Gleichsam haben wir eine tiefe Verbundenheit mit unserer Region. Der Seewinkel und seine Schätze sind ein integraler Teil unserer Philosophie. Das Terroir einer Region zu schmecken, ist Teil unseres Verständnisses dafür, was gute, was große Küche ausmacht. Ob Aal aus dem See zum Frühstück, Eier von der Taufpatin im Biskuit oder Tomaten von Erich Stekovics zum dîner. Unsere Küche ist tief in das Terroir der Region verwurzelt.

 

Eine Symbiose zwischen dem Burgenland und Frankreich. Ein harmonisches Gesamtkonzept, das seewinkler Terroir und burgenländische Tradition mit einem französischen Verständnis von gutem Essen verbindet. Am Frühstückstisch, beim Nachmittagstee im Café oder beim Abendessen im Restaurant.

Informationen

Restaurant

In unserem Restaurant kann  ein immer wechselndes Menü genossen werden. Da wir nur ein Menü servieren und es uns ansonsten leider nicht möglich ist, Sie zu bedienen, bitten wir Sie Unverträglichkeiten spätestens einen Tag vor Ihrem Besuch anzukündigen. 

Öffnungszeiten

5.5. bis 2.10.: Donnerstag, Freitag, Samstag (ab 18:00, letzte Bestellung 19:30)

7.10. bis 21.10.: Freitag, Samstag (ab 18:00, letzte Bestellung 19:30)

4.11. bis 10.12.: Freitag, Samstag (ab 18:00, letzte Bestellung 19:30)

Grillen am Sonntag-Mittag (ab 12:30 gegen Voranmeldung ab 8 Personen)

Haustiere nicht gestattet.

Café

In unserem Café bieten wir hausgemachte Mehlspeisen, feinen Tee und liebevoll zubereiteten Kaffee. Der Rahmen könnte gemütlicher nicht sein. In unserem Wohnzimmer mit viel Samt, Stoff und Holz können Sie sich zurücklehnen, sich in eine Zeitung vertiefen und entspannen.

Öffnungszeiten

11.3. bis 2.10.: Freitag, Samstag, Sonntag ab 15:00

Frühstück

Das Frühstück in unserem Restaurant ist reduziert und reichhaltig zugleich. Trotz regionalen Fokus ist es nicht dogmatisch. Die besten Käse aus Frankreich und Wurstwaren aus Italien und Spanien finden bei uns genauso einen Platz wie regionale Spezialitäten.

Frühstück für Hotelgäste täglich von 8:00 bis 10:00.

Exzellente Auswahl
 

Weine

Wir hatten große Freude daran, eine exzellente Weinkarte zusammenzustellen. Mit großer Vielfalt. Mit Weinen aus Österreich. Und Frankreich. Aber auch aus der restlichen Welt. Wir haben für Sie eine Weinkarte komponiert, die die Tugenden unserer Küche widerspiegelt und die Gerichte ergänzt und erweitert. Unsere Weinauswahl ist dabei ein Ebenbild unserer Philosophie – mit Weinen, die verwurzelt sind in ihr Terroir, die elegant und finessenreich sind.

Weingut Velich

Menü

Beispiel für unsere täglich wechselnden Menüs

Paradeiser von Erich Stekovics, Burrata, Rosenblüten

Pilz-Knödel, Beurre blanc, Paprika-Zwiebel

Rehrücken, Karottenpüree, Purple Curry, Miso

Dessert und/oder Käse

4 Gänge - 69€

5 Gänge - 79€

Kontakt

Telefon: +43 664/2131300
E-Mail: residenz(at)velich.at                                        Adresse: 7143 Apetlon, Illmitzerstraße 7-13

Jetzt buchen